WetterOnline
Das Wetter für
Worms

Zur Website von lo-net2
Logo

Förderkreis

Seit vielen Jahren sorgt ein eifriger Förderkreis dafür, dass die für die pädagogische Arbeit nötigen finanziellen Mittel des Rudi-Stephan-Gymnasiums nie versiegen. Er trägt auch durch die Herausgabe der jährlich erscheinenden Schulschrift "Humanitas" ganz wesentlich dazu bei, den Dialog zwischen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft einschließlich unserer Ehemaligen aufrecht zu erhalten.

Ihre Ansprechpartner im Förderkreis: 

1. Vorsitzender
Dr. Ulrich Kühn
Diplom-Biologe
ulrich_kuehn@yahoo.de

2. Vorsitzende
Christel Dagné
selbständige Unternehmerin
christel@dagne.de

Schriftführer 
Joachim Schalk
Rechtsanwalt
raschalk@online.de

Kassenwart
Ralph Schärf
Diplom-Kaufmann
Ralph-Lotte.Schaerf@t-online.de

Sie möchten den Förderkreis finanziell unterstützen? Hier geht's zur Anmeldung!

Sie möchten etwas mehr über den Förderkreis erfahren? Werfen Sie einen Blick in unsere Satzung!

 

Der Förderkreis des Rudi-Stephan Gymnasiums (FRSG) unterstützt seit einigen Jahren einen Schulgarten, der in dem nördlich des BIZ  anliegenden Schrebergarten-Geländes angemietet wurde (vom FRSG). Das auf der Parzelle vorhandene Gartenhaus musste 2013 auf Grund eines total maroden Zustandes abgerissen werden. Mit Hilfe der Förderkreis-Spendengelder wurde ein neues Gartenhaus angeschafft, welches mit großem Engagement und Hilfe von Schülern und einigen Eltern an der Stelle des alten Häuschens aufgebaut und gestrichen wurde. Viel Stunden freiwilliger, unbezahlter Arbeit waren notwendig, um das Haus fertigzustellen. Die Farbe für den Anstrich wurde von Eltern gespendet, insgesamt wurden für dieses Projekt ca. 3000€ vom FRSG zur Verfügung gestellt, eine Summe, die alleine durch die Mitgliedsbeiträge des Vereins nicht aufgebracht werden könnte.
Ein weiteres, sogar noch kostenintensiveres Projekt war in den letzten Jahren die Anschaffung einer neuen Beschallungsanlage für die Aula des BIZ. Alleine wäre ein solches Projekt vom FRSG nicht zu bewältigen, umso erfreulicher ist es, dass sich die Zusammenarbeit mit dem Förderverein des Gauss-Gymnasiums in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt hat. So war es möglich, zusammen mit der Stadt Worms und dem Förderverein des Gauss-Gymnasiums dieses Projekt zu realisieren, wobei von jeder  der 3 beteiligten Parteien ca. 8500€ aufgebracht wurden. 
Projekte dieser Größenordnung sind natürlich nicht jedes Jahr zu finanzieren, bisher konnte der FRSG die allermeisten Anträge, die an ihn herangetragen wurden auch unterstützten. Damit wir in den kommenden Jahren weiterhin unsere satzungsgemäßen Aufgaben wahrnehmen können, werden wir auch in Zukunft die aktive Hilfe unserer Mitglieder und Freunde benötigen, vielen Dank im Voraus dafür.

 

 weitere Projekte:

  • Mikroskop mit Kamera für die Biologie

  • Neuausstattung des Computerlabors Ü1 mit 16 neuen Computern
  • Schüleraustausch-Programm

  • Unterstützung des Workshops "Prävention Anti-Agressionsverhalten"

  • Aufrüstung der Verstärkeranlage und Aufführungsmaterial für den Fachbereich Musik

  • verschiedene lehrunterstützende Geräte und Medien