Beratung beim Jugendamt in der jetzigen Krisenzeit

In der derzeitigen, für alle neuen Situation können Unsicherheiten und auch Ängste auftreten, die Veränderungen im Alltag können Sorgen machen. Gerade hier kann es helfen, mit einer Person zu sprechen, die die Gefühle ernst nimmt und gleichzeitig Sicherheit und Ruhe ausstrahlt, weiterführende Informationen hat, mit anderen Stellen vernetzt ist und genau weiß, was getan werden und wohin man sich noch wenden kann.  Die Mitarbeiter_innen des Jugendamtes sind weiterhin erreichbar für alle Fragen in Krisensituationen und rund um den Kindesschutz. Scheuen Sie sich nicht, Kontakt aufzunehmen:

Montag bis Freitags erreichen Sie in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr die Hotline des Jugendamtes unter der Rufnummer 06241/853-5055.

In Krisenfällen können Sie abends oder am Wochenende auch die Rufbereitschaft des Jugendamtes über die Polizeidienststelle Worms oder über die Nummer 112 erreichen.