Modellbau Antike

Die AG findet zur Zeit nicht statt, die schönen Modelle wollen wir aber trotzdem hier zeigen.

Mit Buntstiften, Pappe, Papier, Kleber, Streu, Pinzette, Spachtel, Skalpell, Messer und Schere und ausreichend Geduld bauen wir Modelle verschiedener Gebäude aus den alten Kulturen der Ägypter, Griechen, Römer und Germanen maßstabsgetreu nach.
Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Sorgfalt, Ideenreichtum und Gestaltungskreativität. Wir arbeiten schon länger in einem festen Kreis zusammen, erweitern diesen aber gern nach Voranmeldung. Diese ist wichtig, um vorab die Materialien besorgen zu können.
Dank der freundlichen Unterstützung durch den Förderverein bleibt die Teilnahme von Kosten frei.