Willkommen / Salutem

auf der Homepage des Rudi-Stephan-Gymnasiums!

Unsere beliebtesten Seiten:


Kooperationen und Logos

Der Start in die Saison der Mathewettbewerbe ist geschafft: Matheolympiade 1. Runde

Bevor die „Saison“ der vielfältigen Klausurenwettbewerbe im Fach Mathematik startet, arbeiten schon die ersten Schülerinnen und Schüler zu Hause fleißig an den anspruchsvollen Aufgaben der ersten Runde der Mathematik-Olympiade des Landes Rheinland-Pfalz. Anders als in Klassenarbeiten geht es hierbei nicht darum, den gerade gelernten Stoff anzuwenden, sondern vielmehr darum, das in vielen Jahren vorher gelernte Wissen mit der eigenen mathematischen Intuition zu kombinieren und es zur Lösung der Aufgaben zu nutzen. Zudem gehört zu den benötigten Fähigkeiten auch der Biss, verschiedene Wege auszuprobieren und an den Aufgaben dranzubleiben, auch wenn nicht gleich eine Lösung ersichtlich ist.
Diesen Herausforderungen stellten sich bis zu den Herbstferien zwölf Schüler und Schülerinnen unserer Schule, von denen elf in die zweite Runde, einen vierstündigen Klausurenwettbewerb, weitergeleitet wurden. Nur einer verpasste die zweite Runde knapp.
Die zwölf begabten Mathematiker waren: Mathis Jung, Adrian Gerasimov, Tom Merkelbach, Robin Scheller, Jakob Fink (alle 5. Klasse), Justus Wolff (6. Klasse), Malin Stemberg (7.Klasse), Johanna Wolff, Lars Oppert (8. Klasse) und Felix Lohrer (9. Klasse).