Willkommen / Salutem

auf der Homepage des Rudi-Stephan-Gymnasiums!

Unsere beliebtesten Seiten:


Kooperationen und Logos

Kommunikation und Technik während der Zeit der Schulschließung

Wie wollen wir in den nächsten Wochen kommunizieren und zusammenarbeiten? Woher erhalte ich meine Aufgaben? Diese und ähnliche Fragen werden hier beantwortet.

Seit dem 15.3.2020 besitzen alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 12 einen Zugang zu Office365 über die Schule. Damit haben auch alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Mails zu empfangen und zu schreiben, die Online-Versionen von Microsoft Word, Excel, Powerpoint, OneNote und Sway zu nutzen, in ihren Klassen- (bzw. in der Oberstufe in Jahrgangs-) gruppen zusammen zu arbeiten, Dokumente in Onedrive zu speichern und anderen zur Verfügung zu stellen uvm.  

Wie meldet Ihr Euch an?  

Die Dienste werden unter der Adresse outlook.office365.com zur Verfügung gestellt. Deine Mailadresse ist auch der Anmeldename unter Office365. Sie setzt sich wie folgt zusammen: vorname.nachnameGT@rsg.biz-worms.de, wobei GT für den Tag des Geburtsdatums steht (immer zweistellig, also z. B. 08 für den 08.03.2000). Die Namen sind von allen Umlauten, Leerzeichen und Sonderzeichen bereinigt: ä zu ae, ß zu ss, á zu a usw. Bindestriche im Namen bleiben. Damit könnte ein vollständiger Anmeldename zum Beispiel so aussehen: anna-maria.mueller08@rsg.biz-worms.de
Das Initialpasswort (erste Anmeldung) ist für alle gleich, nämlich “RSGschueler2020" (ohne Anführungszeichen) und muss bei der ersten Anmeldung geändert werden. Um die Funktionen nutzen zu können braucht man einen modernen und aktuellen Browser (Edge, Firefox, Chrome, Safari, o. ä.) und selbstverständlich einen Internetzugang. Nun einfach die Adresse outlook.office365.com eingeben, Benutzername und Passwort eintragen, bei der ersten Anmeldung das Passwort ändern und die Einstellungen für die Region eingeben (Deutschland und UTC+01:00 Amsterdam...) und schon ist man in seinem privaten Postfach (Outlook). Zu dem ganzen Verfahren hat Paul (Rudi-Schüler) ein Erklärvideo erstellt, das ihr unten auf der Seite sehen könnt.

Ihr benötigt für die erste Anmeldung: 

Adresse: outlook.office365.com

Email: vorname.nachnameGT@rsg.biz-worms.de

Initialpasswort (erste Anmeldung): RSGschueler2020

Einstellung für die Region: Deutschland und UTC+01:00 Amsterdam...

Bei Problemen bei der ersten Anmeldung: rudiforum.iphpbb3.com ->  registrieren und fragen, Experten werden euch eine Auskunft geben 

 

Grundlagen

Oben links auf der Seite siehst Du ein Symbol mit 9 kleinen Quadraten, über das Du die verschiedenen Funktionen von Office365 erreichen kannst (Outlook, Word, Excel, Powerpoint usw.). Links in der Menüleiste siehst Du die Gruppen, in denen Du Mitglied bist, z. B. klasse9d. Dies sollte zunächst nur Deine Klasse/Stufe sein. Über die Gruppenseite können Dokumente ausgetauscht, Termine verwaltet oder über Gruppennotizen Nachrichten ausgetauscht werden. Außerdem kann man natürlich bequem eine Mail an die gesamte Gruppe senden. Im Moment sind für alle Klassen und für die Klassenstufen 11 und 12 solche Gruppen eingerichtet. Die Adressen lauten z. B. klasse5a@rsg.biz-worms.de oder klassenstufe11@rsg.biz-worms.de). 

Eure erste Aufgabe ist, Euch anzumelden und Euch mit Office365 vertraut zu machen. Schreibt eine Mail an Euren Klassenlehrer, so dass wir wissen, dass die Anmeldung geklappt hat. Ab sofort müsst ihr mindestens an den regulären Schultagen Eure Mails lesen!

Wenn etwas mit der Anmeldung nicht klappt oder Ihr irgendwelche technischen Fragen habt, könnt Ihr in dem Forum rudiforum.iphpbb3.com diese Fragen stellen. Um Beiträge im Forum einstellen zu können, muss man sich allerdings einmal dort registrieren. Sollte das auch nicht klappen, fragt bitte Eure Klassenkameraden oder den Klassenlehrer.

Wie geht es weiter?

Eure Lehrer/-innen werden zunächst über Mail mit Euch Kontakt aufnehmen und Euch Arbeitsmaterial und Übungen zukommen lassen. Später gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten über Kursnotizbücher u. ä.
Gruppen, die schon bei schul.cloud organisiert sind, können natürlich auch dieses Medium weiter nutzen.

Wichtige Ergänzung: Nach den ersten Erfahrungen der letzten Tage noch ein wichtiger Hinweis! Wenn die Dateianhänge zu groß sind, werden die Postfächer sehr schnell überlastet sein. Ich bitte daher alle, keine unkomprimierten Bilder (BMP, TIFF, usw.), sondern stattdessen PDF-Dateien zu versenden. Eine Möglichkeit ist: Arbeitsblätter ausfüllen, AB scannen oder abfotografieren, Scan/Bild in WORD / WRITER o.ä. einfügen, Word-Dokument mit weiteren Lösungen bei Bedarf ergänzen, alles als pdf-Datei speichern und die pdf-Datei als Anhang  versenden.

Im folgenden können sie sich ein Video zu Erkärungszwecken anschauen. Momentan gibt es noch Qualitätsprobleme mit Youtube. Sie können diese beheben, indem sie im Video die Qualität mit dem Zahnrad verändern.